Knossos, Griechenland

Reisetipps und Bilder von Knossos in Griechenland

62

Knossos, Iraklio

Besuchen Sie auch Fotos Knossos, den Stadtplan Knossos und Hotels nahe Knossos.

Knossos Bild von Citysam  von Griechenland Bedeutendste Sehenswürdigkeit von Kreta: Das antike Ausgrabungsfeld Knossos

Bedeutendste Sehenswürdigkeit von Kreta: Das antike Ausgrabungsfeld Knossos

 Bild Attraktion

Der Palast von Knossos wurde um 1450 v. Chr. erbaut

Etwa fünf Kilometer von Iraklio 55 entfernt auf dem Kafala-Hügel liegt Knossos, eine vorchristliche Siedlung mit dem größten bekannten minoischen Palast. Im Jahr 1878 wurde Knossos durch Minos Kalokairinos entdeckt und ab 1900 nach und nach von Sir Arthur Evans ausgegraben und zum Teil rekonstruiert. Die zu schnelle Vorgehensweise bei der Ausgrabung der Stätte sowie der Wiederaufbau sind von vielen Wissenschaftlern kritisiert worden. Heute vermitteln diese Rekonstruktionen den Touristen eine eindrucksvolle Vorstellung von der damaligen Palastarchitektur. Evans wurde im Jahr 1911 wegen seiner Verdienste bezüglich der minoischen Kultur geadelt und eine Bronzebüste des Ausgräbers befindet sich noch immer am Eingang des Palastareals.

 Ansicht Sehenswürdigkeit

Der Palast wurde Ende des 19. Jhds. geborgen

Die Bauten werden in einen Ersten Palast aus der Zeit 2000 bis 1800 vor Christus, einen Zweiten Palast von 1800 bis 1700 und einen Dritten Palast von 1700 bis 1400 vor Christus unterteilt. Bei einem Erdbeben zirka 1700 vor Christus wurde der Zweite Palast fast völlig zerstört und auf seinen Ruinen der Dritte Palast errichtet. Diese einst drei- bis vierstöckige Anlage dehnte sich auf über 20.000 Quadratmeter aus. Es wurden riesige Treppenanlagen, Fassaden aus behauenem Stein, farbige Säulen und Wandputz, Marmorplatten und zahlreiche Fresken gefunden. Mit ihren über 1.300 Räumen wirkte diese riesige Palastanlage wie ein Labyrinth - vielleicht der Ursprung der Legende vom Labyrinth von Knossos.

Der Sage nach ließ König Minos sich von dem Meisterarchitekten Daedalus einen Palast mit einem Labyrinth erbauen, um dort den Minotauros, eine Kreatur halb Mensch und halb Stier, zu verbergen. Der Minotauros erhielt jedes Jahr Menschenopfer, bis der athenische Held Theseus die Bestie tötete und mit Hilfe des Wollknäuels (Ariadnefaden), welches ihm Ariadne, die Tochter des König Minos, gegeben hatte, das Labyrinth wieder verlassen konnte. Zahlreich Fresken und Statuen belegen, dass der Stier in der minoischen Religion eine zentrale Rolle gespielt hatte.

Neben Stier-Fresken finden sich auch Malereien von Delfinen im Badezimmer der Königin, das darüber hinaus mit fließendem Wasser für Wanne und Toilette ausgestattet war. Bei allen Fresken, die in Knossos zu sehen sind, handelt es sich um Repliken - die Originale befinden sich im Archäologischen Museum in Iraklio 55. Im Thronsaal von Knossos kann man außerdem einen der ältesten Throne der Welt bewundern, der kunstvoll aus Alabaster gefertigt wurde. In der "Halle der Doppeläxte" sind die Wahrzeichen des minoischen Kreta 54, die Doppeläxte (griechisch "labrys"), an den Wänden zu sehen. Neben zahlreichen Vorratskammern mit Tongefäßen, Wirtschafts- und Wohnräumen mit Bädern und Toiletten und den Gemächern des Königs und der Königin, befindet sich im Zentrum der Palastanlage der geräumige Mittelhof, in dem eventuell die legendären Stierspringen veranstaltet wurden. Auf einem Fresko in Knossos ist solch ein Stierspringen abgebildet, dabei schwingen sich Frauen und Männer zwischen den Hörnern des Stieres hindurch, schlagen über dem Rücken des Tieres einen Salto und landen hinter dem Stier wieder im Stand.

Gesamtbewertung Knossos

Aus den separaten Bewertungen zu dieser Attraktion ergibt sich die Gesamtbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 2358 Bewertungen zu Knossos:
71%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Iraklio
Bus: #2 (Busbahnhof Iraklio)

  • Rhodos - Der Verwaltungssitz der Dodekanes ist die wunderschöne grüne Insel Rh...
  • Akropolis - Die bekannteste Sehenswürdigkeit Griechenlands und Teil des Pflich...
  • Der aus Marmor errichtete Parthenon-Tempel gilt weltweit als bedeutendstes...
  • Kreta ist nicht nur die größte Insel Griechenlands, sondern auch der am süd...

Knossos Stadtplan

Stadtplan Knossos

Im Moment gefragte Griechenland Hotels

Radisson Blu Hotel London Stansted Airport Bildaufnahme
Waltham Close, Stansted Airport, CM24 1PP Stansted Mountfitchet
EZ ab 92 €, DZ ab 92 €
570 Tenth Avenue, NY 10036 New York
EZ ab 30 €, DZ ab 30 €
Bewleys Hotel Manchester Airport Bild
Outwood Lane, Near Manchester Airport, M90 4HL Hale
EZ ab 64 €, DZ ab 64 €
Warsaw Marriott Hotel Bildansicht
Al. Jerozolimskie 65/79, 00-697 Warschau
EZ ab 67 €, DZ ab 84 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Griechenland

Hotelangebote suchen

Reservieren Sie ein Hotel in Griechenland jetzt bei Citysam ohne Buchungsgebühren. Gratis zur Reservierung bekommen Sie bei Citysam unseren E-Book-Reiseführer!

Luftbilder von Griechenland

Durchsuchen Sie Griechenland sowie die Umgebung durch unsere übersichtlichen Stadtpläne von Griechenland. Per Straßenkarte finden Sie Touristenattraktionen und reservierbare Hotels.

Sehenswürdigkeiten

Hintergrundinformationen über Korfu, Erechtheion, Athena-Nike-Tempel, Akropolis-Museum und zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten erhält man mithilfe des Reiseportals dazu.

Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Knossos in Griechenland Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.