Dionysos-Theater, Griechenland

Reisetipps , Bilder von Dionysos-Theater in Griechenland

42

Dionysos-Theater, Athen

Nutzen Sie auch Bilder Dionysos-Theater, den Stadtplan-Dionysos-Theater oder Hotels nähe Dionysos-Theater.

 Impressionen Reiseführer

Das Dionysos-Theater am Südabhang der Akropolis

 Impressionen Sehenswürdigkeit

Herodes-Atticus-Theater mit schöner Aussicht auf Athen

 Bild Sehenswürdigkeit  Veranstaltungen im Herodes-Atticus-Theater

Veranstaltungen im Herodes-Atticus-Theater

Das Dionysos-Theater, das älteste griechische Theater in Athen, liegt am Südabhang der Akropolis. An diesem Ort wurden die klassischen Tragödien und Komödien großer Dramatiker uraufgeführt. Gleich daneben liegt das aus römischer Zeit stammende Herodes-Atticus-Theater 43, in dem während der Sommermonate im Rahmen der Athener Sommerfestspiele verschiedene Aufführungen stattfinden. Die Besucher lieben das jährliche Ereignis und strömen in Scharen in die antike Stätte. Leider ist eine Besichtigung des Herodes-Atticus-Theaters ohne den Besuch einer Veranstaltung nicht möglich.

Gesamtbewertung Dionysos-Theater

Aus den einzelnen Bewertungen zu dieser Attraktion ergibt sich die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 3921 Bewertungen zu Dionysos-Theater:
72%

Anschrift und Verkehrsanbindung Dionysos-Theater:
Adresse: Südabhang Akropolis, Dionissiou Areopagitou Straße, Athen
U-Bahn: Akropoli (Linie 2)

Anschrift und Verkehrsanbindung Herodes-Atticus-Theater:
Adresse: Südabhang Akropolis, Dionissiou Areopagitou Straße, Athen
U-Bahn: Akropoli (Linie 2)
Telefon: +30 - 210 - 9282900

44

Pnyx Berg, Athen

Nutzen Sie zusätzlich Fotos Pnyx, unseren Stadtplan Pnyx oder Hotels nähe Pnyx.

Pnyx Bild Attraktion

Auf dem Pnyx-Hügel tagte bereits in der Antike die Vollversammlung

Die Pnyx befindet sich etwa einen Kilometer westlich der Akropolis und ist einer der zahlreichen Hügel inmitten des Athener Stadtgebietes. Als Geburtsstätte der Demokratie gewann die Pnyx in der Antike an Bedeutung: Bis zum Jahr 330 vor Christus tagte an diesem Ort die Volksversammlung, danach zog diese in das Dionysostheater um. Die Pnyx ist zusammen mit dem Musen- und Nymphenhügel Teil eines Höhenzuges, der in der Antike die Grenze des Stadtgebietes darstellte. Heute dient die Anhöhe als beliebte Parkanlage sowohl bei den Einheimischen als auch den Besuchern.

Gesamtbewertung Pnyx

Durch die einzelnen Bewertungen über diese Attraktion folgt die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 469 Bewertungen zu Pnyx:
61%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Athen
U-Bahn: Akropoli (Linie 2)

45

Große Mitrópolis, Athen

Besuchen Sie auch Fotos Große Mitrópolis, unseren Stadtplan Große Mitrópolis sowie Hotels nähe Große Mitrópolis.

 Bildansicht Sehenswürdigkeit

Die Große Mitrópolis ist die Staatskirche Athens

Die Große Mitrópolis ist die Staatskirche Athens, in der offizielle Feiern abgehalten werden, wenn beispielsweise die Politiker ihren Amtseid ablegen. Die Meinungen gehen bei der Große Mitrópolis stark auseinander, denn während die einen sie für schön halten, werten sie andere als die hässlichste Kirche Athens ab.

 Bild Reiseführer  von Griechenland

Eine der ältesten und schönsten Kirchen Athens

Unmittelbar neben der Großen Mitrópolis liegt die bezaubernde Kleine Mitrópolis 46, die Ágios-Eleftherios-Kirche, mit einer Größe von nur sieben mal elf Metern. Die Kleine Mitrópolis 46 ist nicht nur eine der ältesten Kirchen der Stadt, sondern gilt auch als eine der schönsten Athens. Ursprünglich wurde die Kleine Mitrópolis 46 in der Spätantike über einem antiken Heiligtum errichtet. Bis ihr die Große Mitrópolis zur Seite gebaut wurde, war die Kleine Mitrópolis 46 sogar Bischofskirche.

Gesamtbewertung Große Mitrópolis

Von den einzelnen Einzelbewertungen zu dieser Sehenswürdigkeit folgt die Gesamtbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 2139 Bewertungen zu Große Mitrópolis:
69%

Anschrift und Verkehrsanbindung Große Mitrópolis:
Adresse: Plateia Mitropoleos, Athen
U-Bahn: Syntagma (Linie 2 / 3)

Anschrift und Verkehrsanbindung Kleine Mitrópolis:
Adresse: Plateia Mitropoleos, Athen
U-Bahn: Syntagma (Linie 2 / 3)

47

Panathenäisches Stadion, Athen

Besuchen Sie auch Bilder Panathenäisches Stadion, den Stadtplan-Panathenäisches Stadion oder Hotels nahe Panathenäisches Stadion.

 Bild Sehenswürdigkeit

Die Sportstätte wird auch Kallimarmaron genannt

Das Panathenäische Stadion ist jener geschichtsträchtige Ort, an dem die ersten Olympischen Spiele der Neuzeit stattgefunden haben. Da das Stadion vollständig aus weißem Marmor besteht, wird es häufig auch "Kallimarmaron" genannt. Errichtet wurde diese Sportstätte im Jahr 1896 inmitten der beiden Hügel Agra und Ardettos. Die umliegenden Grünflächen sind bei Joggern und Spaziergängern sehr beliebt.
Einen Besuch des Stadions sollte man sich keinesfalls entgehen lassen!

Gesamtbewertung Panathenäisches Stadion

Durch die vorliegenden Bewertungen über die Attraktion ergibt sich die durchschnittliche Bewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 1436 Bewertungen zu Panathenäisches Stadion:
67%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: V. Konstantinou Allee gegenüber dem Zappeion Park, Athen

48

Hadrianstor, Athen

Nutzen Sie zusätzlich Fotos Hadrianstor, unseren Stadtplan-Hadrianstor oder Hotels nahe Hadrianstor.

 Bildansicht Attraktion  Das Hadrianstor markierte in der Vergangenheit eine Grenze

Das Hadrianstor markierte in der Vergangenheit eine Grenze

 Bildansicht von Citysam  von Griechenland

Tempel des Olympischen Zeus aus der Zeit um 550 vor Christus

Das Hadrianstor markierte einst die Grenze zwischen dem "alten" griechischen Athen und dem zu jener Zeit neu entstehenden römischen Viertel, das während der so genannten hadrianischen Stadterweiterung am Ilissos-Fluss geschaffen wurde. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Tempel des Olympischen Zeus 49 - das Olympieion 49. Es handelt sich um einen der größten griechischen Tempel, der als solcher leider allzu oft keine angemessene Beachtung findet.

Beide Bauten weisen auf eine Blütezeit Athens unter dem römischen Kaiser Hadrian hin. Hadrian ließ die Stadt wesentlich vergrößern und neue Stadtviertel erbauen. Zu jener Zeit führte eine Straße durch das Hadrianstor, die eine Verbindung zwischen dem Zentrum und dem Osten herstellte. Der Auftrag für den Bau des Tores kam zwischen 131 und 132 nach Christus vom damaligen Athener Stadtrat zu Ehren des Kaisers Hadrian.

Gesamtbewertung Hadrianstor

Von den vorliegenden Einzelbewertungen zu dieser Sehenswürdigkeit ergibt sich die Gesamtbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 2451 Bewertungen zu Hadrianstor:
72%

Anschrift und Verkehrsanbindung Hadrianstor:
Adresse: Amalias Allee gegenüber der Lysikratus Straße, Athen
U-Bahn: Akropoli (Linie 2)

Anschrift und Verkehrsanbindung Olympieion:
Adresse: V. Olgas Allee (südlich vom Syntagma-Platz und östlich der Akropolis), Athen
U-Bahn: Akropoli (Linie 2)

  • Rhodos - Der Verwaltungssitz der Dodekanes ist die wunderschöne grüne Insel Rh...
  • Akropolis - Die bekannteste Sehenswürdigkeit Griechenlands und Teil des Pflich...
  • Der aus Marmor errichtete Parthenon-Tempel gilt weltweit als bedeutendstes...
  • Kreta ist nicht nur die größte Insel Griechenlands, sondern auch der am süd...

Stadtplan Dionysos-Theater

Stadtplan Dionysos-Theater

Im Augenblick beliebte Griechenland-Hotels

Blakemore Hyde Park Motiv
30 Leinster Gardens, Bayswater, W2 3AN London
EZ ab 40 €, DZ ab 40 €
Eastin Grand Hotel Sathorn Bildansicht
33/1 South Sathorn Road, Yanawa, Sathorn, 10120 Bangkok
EZ ab 71 €, DZ ab 117 €
Motel One Wien Westbahnhof Foto
Europaplatz 3, 1150 Wien
EZ ab 71 €, DZ ab 86 €
Motel One Edinburgh-Royal Foto
18-21 Market Street, EH1 1BL Edinburgh
EZ ab 71 €, DZ ab 71 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Griechenland

Hotel buchen

Reservieren Sie ein passendes Griechenland-Hotel jetzt über Citysam ohne Reservierungsgebühr. Umsonst zu jeder Reservierung bekommt man über Citysam einen PDF Reiseführer!

Stadtpläne von Griechenland

Durchsuchen Sie Griechenland oder die Umgebung durch die praktischen Stadtpläne von Griechenland. Per Luftbild sieht man Touristenattraktionen und Hotelangebote.

Touristenattraktionen

Informationen zu Athena-Nike-Tempel, Propyläen, Rhodos, Kreta und jede Menge weitere Sehenswürdigkeiten bekommen Sie innerhalb unseres Reiseportals dieser Region.

Unterkünfte von Citysam

Beliebte Unterkünfte und Gästehäuser hier finden und reservieren

Die folgenden Hotels finden Sie nahe Dionysos-Theater und anderen Attraktionen wie Korfu, Kos, Rhodos. Zusätzlich gibt es Suche nach Unterkünften momentan 11.864 andere Griechenland Hotels. Jede Buchung inkl. gratis PDF Reiseführer zur individuellen Zusammenstellung.

Hotel Byron 2*

Vyronos 19 200m bis Dionysos-Theater
Hotel Byron

Herodion Hotel 4* TOP

4 Rovertou Galli Street 230m bis Dionysos-Theater
Herodion Hotel

Phaedra Hotel TOP

16 Herefondos Str, Plaka 240m bis Dionysos-Theater
Phaedra Hotel

Airotel Parthenon 4* TOP

6 Makri Street 280m bis Dionysos-Theater
Airotel Parthenon

Ava Hotel and Suites 4*

Lysikratous 9 -11 290m bis Dionysos-Theater
Ava Hotel and Suites

Suche nach weiteren Unterkünften:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Dionysos-Theater in Griechenland Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.